Search
Close this search box.

Unser Netzwerk

Wir betreiben mit AS197477 unser eigenes Netz mit dem Ziel, unseren Kunden einen ausgewogenen und qualitativen Trafficmix anzubieten. Den Traffic beziehen wir derzeit von drei Upstream-Anbietern. Unser Kernnetz ist mehrfach redundant ausgelegt und bietet mehr als genug Kapazität, um sowohl auf zukünftiges Wachstum als auch auf unvorhersehbare Ereignisse wie größere DDoS-Angriffe zu reagieren.
Derzeit wird eine externe Bandbreite von theoretisch 52 Gbit/s vorgehalten. Gleichzeitig legen wir Wert auf Transparenz bei diesem Thema.
Aus diesem Grund finden Sie unseren öffentlich sichtbaren Smokeping und Looking Glass in der Fußzeile dieser Website.

AS197477 in Zahlen

IPv4 Adressen
0
Direkte Peerings
0
Downstreams
0
IPv6 /48 Subnetze
0
Gbit/s über IXPs
0
Gbit/s gesamt
0
IPv4 Routen sichtbar
0
IPv6 Routen sichtbar
0

Wir nutzen aktuell 3x Router mit folgenden Komponenten:

Betriebssystem Debian 12
Routing Daemon Bird2
CPU 2x Intel Xeon E5-2682 v4
RAM 128 GB DDR4 ECC
Netzwerkanbindung 2x40G LACP
Speicher 2×1 TB NVMe SSD
Maße 1 HE Höhe 19 Zoll Breite 80cm Tiefe

Unsere BGP Router

Wir bieten Ihnen eine maßgeschneiderte und leistungsstarke Routing-Infrastruktur. Wir setzen nicht auf Standard-Router von der Stange, sondern auf individuell konfigurierte Debian 12 Maschinen. Dies gibt uns die volle Kontrolle über alle Routingvorgänge und ermöglicht es uns, Ihnen einen unvergleichlichen Service zu bieten.

Warum Debian 12?

Anstatt auf eine Blackbox wie die Juniper Routing Engines zu setzen, nutzen wir eigensgebaute Debian 12 Maschinen. Dies erlaubt uns eine tiefe und flexible Kontrolle über alle Netzwerkroutinen und -prozesse. Mit einer reinen Linux Maschine haben wir die Freiheit, das System genau nach unseren und unseren Bedürfnissen zu optimieren, ohne durch proprietäre Systeme eingeschränkt zu sein.

Bird2 als BGP Routing Daemon

Unsere Router werden durch Bird2, einem fortschrittlichen BGP Routing Daemon, betrieben. Bird2 ist bekannt für seine Zuverlässigkeit, Flexibilität und Performance. Durch die Verwendung von Bird2 können wir mit voller Line-Speed Routen und gewährleisten so, dass Ihre Daten mit niedrigster Latenz schnell und effizient durch unser Netzwerk geleitet werden. Diese Kombination aus leistungsstarker Hardware und erstklassiger Software ermöglicht uns eine herausragende Netzwerkleistung und Stabilität.

High Speed Networking

Unsere Router sind mit 2x40G LACP (Link Aggregation Control Protocol) an das Netzwerk angebunden. Dies sorgt nicht nur für Redundanz und Ausfallsicherheit, sondern auch für eine extrem hohe Bandbreite. Durch diese doppelte 40G-Verbindung können wir sicherstellen, dass Ihr Datenverkehr jederzeit mit höchster Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit ohne Bottlenecks verarbeitet wird.

Unsere Switches

CORE- und MGMT-Switches in Rack01 vor Inbetriebnahme
TOR-Switches in einer Towerhousingebene
Ersatzhardware vor Ort auf Lager
In der Welt des Serverhostings ist ein zuverlässiges und leistungsfähiges Netzwerk von entscheidender Bedeutung. Bei Nerdscave Hosting setzen wir deshalb auf Juniper Hardware für unsere Switches. Diese Entscheidung bietet uns und unseren Kunden zahlreiche Vorteile:

Vorteile von Juniper Hardware

  • Zuverlässigkeit: Juniper Switches sind für ihre Stabilität und Zuverlässigkeit bekannt, was eine konstant hohe Netzwerkverfügbarkeit sicherstellt.
  • Leistung: Mit fortschrittlichen Technologien und hoher Portdichte bieten Juniper Switches eine außergewöhnliche Netzwerkleistung, die für moderne Rechenzentren unerlässlich ist.
  • Skalierbarkeit: Juniper Lösungen ermöglichen es uns, unser Netzwerk problemlos zu erweitern, um den wachsenden Anforderungen unserer Kunden gerecht zu werden.
  • Sicherheit: Juniper ist führend im Bereich Netzwerksicherheit und bietet umfassende Sicherheitsfunktionen, um unsere Infrastruktur und Ihre Daten zu schützen.
  • Management und Automatisierung: Die fortschrittlichen Verwaltungs- und Automatisierungsfunktionen von Juniper Switches erleichtern die Netzwerkkonfiguration und -überwachung erheblich.

Ersatzhardware und Lagerhaltung

Um jederzeit auf mögliche Hardwareausfälle reagieren zu können, halten wir vor Ort in unserem Ersatzteillager umfangreiche Erstatzhardware bereit. Dies ermöglicht uns, im Bedarfsfall schnell zu reagieren und Ausfallzeiten auf ein Minimum zu reduzieren.

Switchmodelle im Einsatz

Unsere Netzwerkinfrastruktur umfasst verschiedene Arten von Switches, die jeweils spezifische Rollen in unserem Netzwerk übernehmen:
  • CORE Switches:
    • 2x Juniper QFX5100-24Q

  • TOR (Top-of-Rack) Switches:
    • 6x Juniper EX4550
    • 2x Arista DCS-7050S-64

  • MGMT (Management) Switches:
    • 2x Juniper EX4200
    • 1x Juniper EX3300
Dank der Kombination aus leistungsstarker Juniper Hardware und unserer umfassenden Ersatzteillagerhaltung sind wir in der Lage, unseren Kunden eine stabile, sichere und hochperformante Netzwerkinfrastruktur zu bieten. Vertrauen Sie auf Nerdscave Hosting für Ihre Server- und Netzwerkbedürfnisse und profitieren Sie von unserer erstklassigen Technologie und unserem engagierten Support.

Mehr Infos:

Bandbreite Upstream
10 Gbit/s Hurricane Electric (AS6939)
10 Gbit/s active 1 GmbH (AS197071)
10 Gbit/s active 1 GmbH (AS197071)
10 Gbit/s Unesty Company (AS211301)
1 Gbit/s Hurricane Electric (AS6939)

Cloudflare Inc, Google LLC, Valve Corporation, iFog GmbH, IP-Max SA, Freetransit Project, Openfactory GmbH, meerfarbig GmbH & Co. KG, Hetzner Online GmbH, IPng Networks GmbH, GHOSTnet GmbH, vServer.site LTD, MK Netzdienste GmbH, IP-Projects GmbH & Co. KG, TNG Stadtnetz GmbH, TeleData GmbH, PHILUNET GmbH, Keyweb AG, regio[.NET] Holding GmbH, Freifunk Frankfurt am Main e.V., Macarne LLC, PURtel.com GmbH, BGPTunnel, Securebit AG,